Instagram, Facebook, TikTok. Um soziale Medien dreht sich der Kurs #Inkluencer. Mit den Teilnehmern erkunden wir soziale Medien und mischen darin mit. Gemeinsam mit Teilnehmern gestalten wir zum Beispiel einen Beitrag für unseren Instagram-Account „FalXnetztreff“. Dafür überlegen wir uns den Inhalt. Interessante Orte und Menschen in Eisenach treffen wir und fragen nach Inklusion und Barrierefreiheit. Wir fotografieren, setzen Hashtags, schreiben, posten und liken.

Im Kurs #Inkluencer haben wir das Eisenacher Lutherhaus besucht. Bilder und kurze Texte dazu sind auf Instagram/ Profil FalXnetztreff einsehbar. Auf dem Bild sind Teilnehmer der Gruppe zu sehen und die Dozentin. Das Bild entstand im Hof des Lutherhauses vor einer Beton-Plastik von Ai Weiwei
Im Kurs #Inkluencer haben wir das Eisenacher Lutherhaus besucht. Bilder und kurze Texte dazu sind auf Instagram/ Profil FalXnetztreff einsehbar.

Kursablauf:

Datum: 11.10.2022 / 08.11.2022 / 07.02.2023
Dauer: 16:00 – 17:45 Uhr
Teilnehmer: 5-8
Teilnehmerkosten: kostenfrei, gefördert von

Zurück zu den Angeboten

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an Sindy.Herrmann@dbi-falk.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

Anmeldung in leichter Sprache
 

Wann?

11.10.2022 um 16:00 -
07.02.2023 um 17:45
 

Anmeldeschluss

13.02.2023
 

Ort

Veranstaltungsort:

FalXnetztreff
Goldschmiedenstr. 14
99817 Eisenach

Ansprechpartner:

Sindy Herrmann
DBI Johannes Falk
Ernst-Thälmann-Straße 90
99817 Eisenach
✆ 03691/810-401
E-Mail senden
dbi-falk.de

 

Mit Freunden teilen

Skip to content